Paso Iberoamericano
Vielseitiger Viergänger mit raumgreifenden Gängen


Der Paso Iberoamericano erfreut sich in seiner südamerikanischen Heimat schon seit vielen Jahren größter Beliebtheit, da er ein vielseitiger Viergänger ist, der die Optik, Eleganz und Rittigkeit der iberischen Pferde mit der Leistungsbereitschaft, Härte sowie der natürlichen Töltveranlagung der Paso Peruanos vereint. Sein natürlicher, taktklarer Tölt in verschiedenen Ausprägungen für das bequeme Aus- und Wanderreiten sowie seine natürliche Versammlungsfähigkeit in Schritt, Trab und Galopp begeistern nahezu jeden  Reiter. Dabei profitiert der Iberoamericano, auch Töltiberer genannt, von beiden Seiten bezüglich raumgreifender Gänge, Intelligenz und Arbeitseifer.

verkaufspferde

Aktuelles

Weiterer Kurs mit Alfonso Aguilar für 2018 geplant

Man lernt nie aus und immer etwas dazu! Obwohl der Kurs am 18/19. September 2017 nun der inzwischen 4 Kurs mit Alfonso Aguilar und unserem Team war, hat jeder von uns doch wieder neue Denk-Anstöße bekommen und sein persönliches Aha-Erlebnis gehabt. Als unser "hätte-ein-Problem-Pferd-werden-können" Primero NBT fast den kompletten Hindernis-Parcours sehr locker unterm Sattel bewältigt hatte, war uns allen klar: jeder einzelne Kurs hat sich absolut gelohnt und wir sind schon sehr gespannt auf nächstes Jahr! 

Weiterlesen ...